Führerscheinklassen

 Klasse B / BF17 – “Autoführerschein”

  • Berechtigt zum führen von PKW´s bis zu einer Gesamtmasse von 3.500 kg
  • Mindestalter: 18 Jahre (17 Jahre für Teilnehmer am “Begleiteten Fahren mit 17″)
  • Eingeschlossene Klassen: AM und L

 Klasse BE – “Anhängerführerschein”

  • Berechtigt zum führen eines PKW mit einem Anhänger bis zu 3.500 kg (z.B. Wohnwagen)
  • Mindestalter: 18 Jahre (17 Jahre für Teilnehmer am “Begleiteten Fahren mit 17″)
  • Vorbesitz der Klasse B ist notwendig

 Klasse A – “Motorradführerschein unbegrenzt”

  • Berechtig zum führen eines Kraftrades (Motorrad) mit mehr als 50 cm³ bzw. mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h
  • Mindestalter: 24 Jahre (für Direkteinstieg), 20 Jahre (bei mind. 2 Jahre Vorbesitz der Klasse A2)
  • Eingeschlossene Klassen: A2, A1 und AM

 Klasse A2 – “Motorradführerschein gedrosselt”

  • Berechtig zum führen eines Kraftrades (Motorrad) mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35kW
    Übergangsrecht: Fahrerlaubnisse der Klasse A beschränkt, die vor dem 19.01.2013 erteilt wurden, gelten nach zwei Jahren automatisch als Klasse A (unbeschränkt).
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Eingeschlossene Klassen: A1 und AM

 Klasse A1 – “125ger-Schein”

  • Berechtig zum führen eines Kraftrades (Motorrad) mit einem Hubraum bis zu 125 cm³ und einer Motorleistung von nicht mehr als 11kW /
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Eingeschlossene Klasse: AM

Klasse AM

  • Berechtig zum führen eines Kleinkraftrades mit einer maximalen Höchstgeschwindigkeit von bis zu 45 km/h
  • Mindestalter: 16 Jahre
    Eingeschlossene Klassen: keine